Salonschiff Golda - ein Partyschiff für Bootstouren im Stil der goldenen 20er Jahre.

Dieses klassische Berliner Fahrgastschiff aus den goldenen zwanziger Jahren versprüht den Charme vergangener Zeiten. Vor- und Achterdeck des Schiffes laden zum Sonnenbaden ein, während der liebevoll restaurierte Salon durch edles Ambiente in Holz, dunkelgrün und gold besticht. Es entsteht der Eindruck einer Cocktailbar aus den wilden 20er Jahren. 

  • Vordeck und Achterdeck
  • Salon für 60 Personen
  • 20er Jahre Cocktailbar
  • Soundsystem mit DJ-Pult
  • Professionelle Lichtsteuerung
  • Discokugeln und Nebelmaschine
  • Getrennte Damen- & Herrentoilette

Alle Fenster können auf Wunsch komplett heruntergefahren werden, um den Innen- zum Außenraum zu verwandeln. Im Heck befindet sich eine gemütliche Aussensitzecke für 8 Personen. Eigenes Catering ist nach Absprache möglich. Die Getränke kommen obligatorisch von der Schiffsbar.

Wichtig: Von Oktober bis April (Winterbetrieb) ist die Golda nur für maximal 50 Personen angedacht. 

 

Mietpreise 
Pro Stunde300 €
An-/Ablegegebühr Hist. Hafen90 €

Drei Stunden Fahrt mit Start in Berlin Mitte (Fischerinsel) kosten 990 € (inkl. USt, Kapitän, Matrose, Servicekraft, Sprit und  An- / Ablegegebühr). Wir empfehlen vier Stunden für 1.260 € (in dieser Zeit sind die schönsten Bootstouren auch durch die Innenstadt oder zum Müggelsee realisierbar).

Hinweis: Zwischenstopps während der Tour sind nur gegen Aufpreis möglich. In Berlin sind alle Anlegevorgänge kostenpflichtig und müssen angemeldet werden! An- und Ableger an der Oberbaumbrücke kosten 120 € (also 30 € mehr als im historischen Hafen).

Anfrageformular „Golda”

Ähnliche Mietboote

Weitere Mietboote »