Die AIDA wurde 1930 vom königlichen Kämmerer Gösta Tholin in Auftrag gegeben.

Mit dem modernsten Motor seiner Zeit ausgestattet, war die Aida damals der Stolz der schwedischen Royals. Sie liegt nun an der Abion Villa im Zentrum Berlins und Kapitän Manntz zeigt seinen Gästen von dort aus die Metropole Berlin von seiner schönsten Seite - der Spree.

  • 10 Plätze auf dem Brückendeck (Regenverdeck)
  • 12 Plätze auf dem Achterdeck
  • 8 Plätze im Unterdeck / Salon
  • TV und Soundsystem
  • Exklusive Sitzgruppe
  • Barschrank
  • Toilette

Die meisten Auf- und Ausbauten der AIDA bestehen aus Mahagoni und unterstreichen den exklusiven Eindruck dieses wunderschönen Schiffes.

 

Mietpreise 
2 Stunden700 €
jede weitere Stunde300 €

300

Bootstour Berlin Innenstadt | Die AIDA ist eines der exklusivsten Berliner Schiffe und empfängt seine Gäste bereits in der Innenstadt zu einer Bootstour über die Spree.

Die Preise verstehen sich inklusive Umsatzsteuer.

Service an Bord:

  • 35 € pro Stunde und Servicekraft + je eine Stunde Auf- und Abbau. 
  • 35 € pro Stunde und Koch + je eine Stunde Auf- und Abbau.

Liegeplatz

Anfrageformular (unverbindlich) „AIDA”

Ähnliche Mietboote

Weitere Mietboote »
Berlin Bootsverleih >